Vienna International Center (VIC) „Gebäude M“ Dachtragwerk

Unternehmen:
Zekon, Zeman & Co GmbH
Auftraggeber:
Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien (IAKW-AG)
Investor, Bauherr:
Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien (IAKW-AG)
Planer:
Albert Wimmer ZT GmbH, Statik: Werner Consult ZT GmbH
Standort:
Österreich, Wien
Tätigkeitsfeld:
Architekturbau, Halle, Lager, Logistik, Commercial und Produktion, Infrastruktur
Material:
Dach, Wand, SIN-Wellstegträger, Stahl
Leistung:
Engineering, Lieferung, Montage, Produktion
Fertigstellung:
2017

Ausgeführte Arbeiten: Sphärisch gekrümmtes Dach, dreidimensionale Fachwerkkonstruktion mit teilweiser Verwendung von sin-Profilen, gedeckt mit Trapezblech und Gleitbügeldach, Verbunddecke über dem Gebäudekernbereich mit Fertigteilen und Aufbeton.