Eisstadion Zell am See

Unternehmen:
Zeman & Co GmbH
Auftraggeber:
Herzog GmbH
Planer:
Architekt Cziharz & Meixner
Standort:
Österreich, Zell am See
Tätigkeitsfeld:
Halle, Lager, Logistik, Commercial und Produktion, Stadien und Sportanlagen
Material:
Dach, Wand, Stahl
Leistung:
Engineering, Lieferung, Montage, Produktion
Fertigstellung:
1989

Ausgeführte Arbeiten: Stahlkonstruktion mit räumlichen Fachwerken, Wandverkleidung sowie die Überdachung mit einer Legato-Bogenkonstruktion mit integrierten Lichtbändern, inklusive Planung und statischer Berechnung.