Gekreuztes Bogendach für Rotes Kreuz Gerätezentrale

Unternehmen:
Zeman & Co GmbH
Auftraggeber:
Rotes Kreuz Generaldirektion Wien
Investor, Bauherr:
Rotes Kreuz
Planer:
Architekt DI Manfred Hödlmoser
Standort:
Österreich
Tätigkeitsfeld:
Infrastruktur
Material:
Dach, Wand, Stahl
Leistung:
Engineering, Lieferung, Montage, Produktion
Fertigstellung:
1996

Ausgeführte Arbeiten: Statische Berechnung, Detailplanung, Lieferung und Montage des Gebäudedaches mit einem sich überkreuzenden zweischaligen Legato-Bogendach.