Gerhard-Hanappi-Stadion

Unternehmen:
Zeman & Co GmbH
Auftraggeber:
Wiener Stadthalle Betriebs- und VeranstaltungsgmbH
Investor, Bauherr:
Wiener Stadthalle Betriebs- und VeranstaltungsgmbH
Planer:
Neumann + Partner, Statik: Ingenieurbüro A. Pauser
Standort:
Österreich, Wien
Tätigkeitsfeld:
Infrastruktur, Stadien und Sportanlagen
Material:
Dach, Wand, Seil, Stahl
Leistung:
Engineering, Lieferung, Montage, Produktion
Fertigstellung:
2002

Ausgeführte Arbeiten: Überdachung der Zuschauertribünen mit einer Legato-Bogenkonstruktion. Nord- und Südtribüne wurden mit einer Trag- und Spannseilkonstruktion ausgeführt, die West- und Osttribüne besitzen integrierte Lichtbänder.