Stahl-Glas-Promenade beim Vienna International Center

Unternehmen:
Zekon, Zeman & Co GmbH
Auftraggeber:
Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien AG
Investor, Bauherr:
Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien AG
Planer:
Albert Wimmer ZT GmbH, Statik: Werner Consult ZT GmbH
Standort:
Österreich, Wien
Tätigkeitsfeld:
Architekturbau, Infrastruktur
Material:
Glas, Stahl
Leistung:
Engineering, Lieferung, Montage, Produktion
Fertigstellung:
2006

Ausgeführte Arbeiten: Detailplanung, Lieferung und Montage der Y-Stützen aus geschweißten Kastenprofilen, Dachkonstruktion mit Verbund-Sicherheitsglas und Siebdruck, Geländer, Handläufe und Absturzsicherungen aus Edelstahl, Citylight-Plakatkästen.