Tiefkühlhaus Danone

Unternehmen:
Zekon, Zeman & Co GmbH
Auftraggeber:
Danone
Investor, Bauherr:
Danone
Planer:
Architekt Huber, Hallein
Standort:
Österreich, Salzburg
Tätigkeitsfeld:
Halle, Lager, Logistik, Commercial und Produktion, Industrieanlagen
Material:
Dach, Wand, SIN-Wellstegträger, Stahl
Leistung:
Engineering, Lieferung, Montage, Produktion
Fertigstellung:
1997

Ausgeführte Arbeiten: Planung und statische Berechnung, Stahltragkonstruktion mit sin-Profilen, Dacheindeckung und äußere Wandverkleidung.